Menschen - Begegnungen



Hier und dort


802.JPG 803.JPG 804.JPG 805.JPG 806.JPG 807.JPG 808.JPG
809.JPG 810.jpg 811.JPG 812.JPG 813.JPG 814.JPG 815.JPG
816.JPG 817.JPG 818.JPG 819.JPG 820.JPG 821.JPG 822.JPG
823.JPG 824.JPG 825.JPG 826.JPG 827.JPG 828.JPG 829.JPG

Fast jeden Tag kommen Bekannte zu Besuch, oder man geht selber zu ihnen nach Hause, und unterwegs trifft man immer wieder Menschen, bekannte und unbekannte, mit denen man schnell ins Gespräch kommt. Zum Beispiel exerzierende Schulmädchen; sie üben für den bevorstehenden Besuch eines hohen Polizeioffiziers.


Oder eine Hochzeit, die gerade vor dem Hotel vorbeizieht und vor allem durch die bemerkenswerte Live-Band auffällt. - Ein Tourist fotografiert Kinder, die in einem Schlammtümpel ein Bad nehmen. - Manchmal folgen einem auf Schritt und Tritt Kinder, die Muschelkettchen oder sonstwas verkaufen wollen. - Mitten im Dorf, weit weg vom Meer, wird an einem Boot gebaut. - Während eine Gruppe japanischer Touristen auf modernsten Bikes durch Kuta radelt, reparieren andere gelassen einen kaputten Motorradschlauch.



Bei raja Hans


830.JPG 831.JPG 832.jpg 833.JPG 834.JPG 835.JPG 836.JPG
837.JPG 838.jpg 839.jpg 840.jpg 841.jpg 842.JPG 843.JPG
844.JPG 845.JPG 846.JPG 847.JPG 848.JPG 849.JPG 850.JPG
851.JPG 852.JPG 853.JPG 854.JPG 855.JPG 856.JPG 857.JPG
858.JPG 859.JPG 860.jpg 861.jpg 862.jpg 863.jpg 864.jpg

In Hans' Garten gedeihen die Bäume und Sträucher prächtig. Von all den verschiedenen Früchten lässt es sich fast schon leben. Der eine oder andere junge Trieb muss noch vor gefrässigen Kühen geschützt werden.


Vor dem Haus am runden Tisch und unter der Veranda tirfft man sich gerne, redet über dies und das und trinkt Kaffee dazu. Wenn man sich am Abend die Mühe macht und ein paar hundert Meter in Richtung Mawun geht, sieht man plötzlich Abertausende von Fledermäusen ausfliegen. Tagsüber suchen sie Schutz in einer weit verzweigten Höhle. Mit einem Führer kann man sie besuchen; nichts für Empfindliche, aber alleweil ein faszinierendes Erlebnis.



Hotel Kuta Indah mit Kongress und Musik


865.jpg
© Kuta Indah
866.jpg
© Kuta Indah

867.JPG 868.JPG 869.JPG 870.JPG 871.JPG 872.JPG
873.JPG 874.JPG 875.JPG 876.JPG 877.JPG 878.JPG
879.JPG 880.JPG 881.JPG 882.JPG 883.JPG 884.JPG

Im Hotel wird dauernd verbessert, umgebaut, renoviert. Das betrifft sanitäre Anlagen, Bungalows, WLAN Empfang, usw.. Oft erscheinen - auch unangemeldet - grosse Gesellschaften. Vielfach kommen sie aus Jakarta. Diesmal trat anlässlich eines Essens für die Teilnehmer eines Manager-Kongresses eine einheimische Musik- und Tanzgruppe auf. Der Tänzer entpuppte sich als kleiner Junge. Er demaskierte sich erst, als der Anlass bereits vorüber war.







Seitenanfang