Geburtstag und so


Mit liebgewonnenen Menschen feiert es sich gut


200.jpg
201.jpg
202.jpg
203.jpg
204.jpg
205.jpg
206.jpg
207.jpg
208.jpg
209.jpg
210.jpg
211.jpg
212.jpg
213.jpg
214.jpg
215.jpg
216.jpg
217.jpg
218.jpg
219.jpg

Geburtstag einmal anders. Zu meinem runden "Sechzigsten" hatte ich ein paar Familien samt Kindern eingeladen, die ich schon seit vielen Jahren kenne, und die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Köche und Angestellte des Kuta Indah hatten sich Riesenmühe gegeben, die Tische schön dekoriert und ein ausgezeichnetes Essen bereitet. Für die meisten war es ein ganz neues Erlebnis, weil dort ein solches Fest nicht gefeiert wird. Und für mich war es der schönste Geburtstag überhaupt.


Liebgewonnenes Zuhause

220.jpg
221.jpg
222.jpg
223.jpg
224.jpg
225.jpg
226.jpg
227.jpg
228.jpg
229.jpg
230.jpg
231.jpg

350.jpg
351.jpg

Seit Jahren ist für mich das Kuta Indah eine zweite Heimat geworden. Ich wohne hier zu günstigen Bedingungen, kenne alle Leute. Und all die vielen Menschen, die ich aus dem Dorf und der Umgebung kenne, können mich hier besuchen. Andererseits bin ich selber 'mittendrin' und kann umgekehrte Besuche machen. Von Zeit zu Zeit entspanne ich mich im Pool. Für mich ist es paradiesisch, auch - oder gerade: weil - es kein Luxushotel ist.


Die beiden letzten Fotos zeigen allabendliche Besucher, Geckos, 4 bis 40 cm lang, die manchmal auch an ungewöhnlichen Orten auf Nahrungssuche sind. Aber ich liebe diese Tierchen ja nicht nur ihres putzigen Aussehens wegen, sondern auch, weil sie der beste Schutz vor Insekten sind. Und erst noch der umweltfreundlichste.


Besuch bei Mahmud

232.jpg
233.jpg
234.jpg
235.jpg
236.jpg
237.jpg

Mahmud ist Angestellter im Kuta Indah, hat seine Familie aber in Ost-Lombok. So kann er unmöglich jeden Tag nach Hause fahren. Als wir Pesugulan im Osten der Insel besuchten, war er unser Fahrer und lud uns noch zu sich und seiner Familie ein, wo wir mit einheimischem Essen verwöhnt wurden. - Mahmud selber ist im Hotel unentbehrlich und findet für fast jedes Problem eine Lösung. Insbesondere ist er auch verantwortlich für den Pool und das Wasser. Und da stimmt die Qualität einfach: Man fühlt sich wohl beim Baden und Schwimmen.


So bin ich halt

238.jpg
239.jpg
240.jpg
241.jpg
242.jpg
243.jpg
244.jpg
245.jpg
246.jpg
247.jpg
248.jpg
249.jpg

Hier im Kuta Indah kann ich mich fast wie zu Hause bewegen. Sie sagen hier, ich gehöre "zur Familie". - Fast wie im Film...



zurück nach 2009 II






Seitenanfang